FAQ

In unserer FAQ Sektion gehen wir auf häufig gestellte Fragen zu unserem Luftreiniger Test Service ein. Dabei behandeln wir aber auch sämtliche gehäuften Anliegen zu Luftbefeuchtern, Luftentfeuchtern, Aroma Diffusern und Ventilatoren. Neben den gesammelten Anfragen, die wir von unseren Lesern über das Kontaktformular erhalten, sammeln wir auch interne Fragen, deren Beantwortung nützlich sein kann. Bei fehlenden Antworten bitten wir jederzeit um Kontaktaufnahme mit Hilfe der dafür vorgesehenen Sektion. Wir freuen uns über jede Anfrage 🙂

Luftreiniger bieten eine einfache Möglichkeit um die Raumluft zu optimieren. Es gibt keinen fix vorgegebenen Zeitpunkt, wann ein solcher notwendig ist. Jedoch empfiehlt sich ein solches Reinigungsgerät, wenn die Luft regelmäßig stickig, unangenehm oder schlichtweg dick ist. Mit einem Luftreiniger können solche Negativfaktoren dauerhaft behoben werden.

Sollten die Augen trocken sein, der Hals kratzen, die Haut raue Stellen aufweisen oder die Luft im Raum einfach stickig sein, kann ein Luftbefeuchter Abhilfe schaffen. Ein gewisses Maß an Luftfeuchtigkeit ist für den menschlichen Organismus wichtig, daher sollte sich die relative Luftfeuchte immer im Bereich von 40% bis 60% befinden. Gemessen werden kann diese mit den meisten Luftreinigern, Luftbefeuchtern, Luftentfeuchtern oder kleinen Hygrometern bzw. Hygrostats.

Unter Aroma Diffuser versteht man kleine Duftlampen. Diese befeuchten einerseits die Luftfeuchtigkeit im Raum und sorgen andererseits für ein angenehmes Raumklima. Mit optional dazugegebenen ätherischen Ölen sorgen sie zusätzlich für angenehme Gerüche. Außerdem bieten Aroma Diffuser meist die Möglichkeit, in mehreren Farben zu leuchten und so für ein ruhiges Ambiente zu sorgen.

Luftentfeuchter werden, wie der Name schon sagt, in jenen Räumen eingesetzt, wo die Luftfeuchtigkeit zu hoch ist. Das sind überwiegend Kellerräume, undichte Dachgeschoße oder kühle Räumlichkeiten. Zu hohe Luftfeuchte ist ungesund für den menschlichen Körper. Daher kann ein Luftentfeuchter – manchmal auch mit integrierter Luftreinigung – gute Abhilfe schaffen.

Wenn es draußen heiß oder im Raum stickig ist, denkt man schnell an einen Ventilator. Und das zurecht: Mit etwas Ventilation kann die Raumluft ins Zirkulieren gebracht werden. Dadurch schwitzt man weniger und die Luft wirkt deutlich angenehmer. Tatsächlich optimiert wird diese dabei aber nicht. Daher empfiehlt es sich Ventilatoren entweder in Kombination mit Luftreinigern einzusetzen oder diese beim offenen Fenster zu platzieren. Mit diesen beiden Strategien wird auch für Frischluft gesorgt und das unangenehme Raumklima hat ein Ende.

Wir beschäftigen uns mit dem Testen von Luftreinigern, Luftbefeuchtern, Luftentfeuchtern, Aroma Diffusern und Ventilatoren. Auch über Zubehörartikel für die Raumklimaoptimierung berichten wir. Wir versuchen Interessenten am Laufenden zu halten, was aktuelle News und Produkte betrifft, mit denen die Raumluft nachhaltig verbessert werden kann.

Wenn dir unsere Luftreiniger Tests und Raumklimaoptimierungsberichte gefallen, unterstützt du uns am besten, wenn du unserer Seite regelmäßig einen Besuch abstattest. Auch das Teilen unserer Berichte über Social-Media-Kanäle begrüßen wir sehr. Wir freuen uns zusätzlich über Feedback unter dem Reiter Kontakt und beantworten auch gerne alle Fragen rund um die gegebene Thematik.

Ja, sehr gerne! Wenn genügend Nachfrage besteht, testen wir gerne ein ganz bestimmtes Produkt im Bereich der Raumluftoptimierung. Auch kleinere Zubehörgeräte rezensieren wir ebenso gerne. Mit Hilfe einer kurzen Anfrage über das Kontaktformular nehmen wir jeden Wunsch entgegen.

Wir erweitern den Umfang unserer Luftoptimierungstestberichte laufend. Neue Kategorien werden eingeführt, sobald sich ein gewisser Markt sowie eine moderate Nachfrage dafür abgezeichnet hat. Auch auf Wunsch unserer Leser und Leserinnen führen wir gerne neue Kategorien und Produktsparten ein.

Dort befinden sich stets die bestbewerteten sowie meistgeklickten Raumklima Testberichte auf Basis aller Leser und Leserinnen. Dadurch sind aktuelle Trends und relevante Interessensgebiete schnell erkennbar.

In der Regel liegen bei allen Geräten zur Raumluftoptimierung Bedienungsanleitungen, Kurzbeschreibungen oder zumindest Hinweise mit Links zur Herstellerwebsite bei. Sollte das nicht der Fall sein oder diese Anleitungen zu wenig aussagekräftig sein, haben wir für viele Themen Ratgeber erstellt. Dort finden sich hilfreiche Tipps zur Verwendung von Geräten, zur korrekten Entscheidung vor der Anschaffung und bestmögliche Einsatzszenarien für diese.

Sofern der Hersteller eine Bedienungsanleitung beilegt, empfehlen wir ausdrücklich, sich diese stets aufzuheben. Früher oder später kommt der Moment, wo man den eigenen Luftentfeuchter mit einem Luftreiniger in Kombination einsetzen möchte, zusätzliche Funktionalität ausprobieren will oder empfohlene Einstellungen zu testen versucht. Obwohl wir auf Luftreiniger-Test.tips viele Vergleiche durchführen und Optimierungsmöglichkeiten aufzeigen, ist es auch uns nicht möglich, jedes Modell zu testen. Daher haben wir in der Regel auch nur begrenzt Bedienungsanleitungen parat. Viele Anleitungen finden sich jedoch online auf den jeweiligen Herstellerwebsiten. Abseits dieser Tipps weisen wir darauf hin, dass wir in unserer Ratgebersektion laufend Anleitungen einpflegen, die bei der Bedienung, Kaufentscheidung oder bestmöglichem Einsatz von Geräten helfen.

Letzte Aktualisierung am 15.11.2018  - Luftreiniger-Test.Tips verwendet Inhalte der Amazon Product Advertising API.