Honeywell Turmventilator HO-5500RE

Mit der Größe eines Dyson Ventilators und der Bauweise mancher Philips Lautsprecher ging der Honeywell Turmventilator mit der Modellbezeichnung HO-5500RE bei uns ein. Günstiger Preis und benutzerfreundliche Gestaltung sind die Hauptfaktoren, mit denen das Gerät punkten konnte. Alle Infos im Detail gibt es im anschließenden Honeywell Ventilator Test.

90,99 73,13

Auf Amazon ansehen

Honeywell Ventilator Test

Eines der ersten Argumente, das für einen Ventilator – ganz besonders einen Turmventilator – spricht, ist die Fähigkeit sich zu drehen. Hersteller sprechen hier von einer oszillierenden Front. Diese bewegt sich in der Regel von links nach rechts und wieder zurück. Je nach Ventilator sind auch Sonderprogramme und – bewegungen möglich. Zwar bietet der Honeywell Ventilator HO-5500RE keine aufwändigen Bewegungen, jedoch 3 unterschiedliche Ventilationsprogramme.

Durch sein schlankes Design wird im Raum Platz gespart. Dadurch kann der günstige Ventilator auch auf Kommoden oder Fernsehregale gestellt werden. Kleine Ventilatoren sind zwar oftmals deutlich niedriger, benötigen aber aufgrund der runden Bauweise manchmal dennoch viel Platz beim Schwenken. Dieses Problem besteht beim Honeywell Ventilator nicht. Er weist bereits beim Aufbau exakt jene Größe auf, die er auch danach beim oszillieren benötigt. So kann bei möglichst geringem Platzaufwand die maximale Luftzirkulation erreicht werden. Auch das Motorgehäuse bewegt sich nur in die vorgegebenen Richtungen. Mit diesem Punkt wirbt der Hersteller des Turmventilators eigens, da es scheinbar kleine Ventilatoren gibt, bei denen daraus Sicherheitsrisiken entstehen können. Wir konnten im Honeywell Ventilator Test keine solchen Sicherheitsbedenken feststellen. Der Raumlüfter steht stabil an Ort und Stelle, schützt mit einem feinen Gitter vor dem Gebläsemechanismus im Inneren und liefert leistungsstarke Ergebnisse.

Frischluft dank Turmventilator Technologie

Dank einer mitgelieferten Fernbedienung konnten wir im Honeywell Ventilator Test unterschiedliche Programme aus der Ferne ausprobieren. Diese etwas faule Art der Raumbelüftung kann sich sehen lassen. Couch-Surfer werden sich freuen selbst an heißen Tagen stets die passende Abkühlung zu bekommen. Solche Faktoren der Benutzerfreundlichkeit sind Dinge, die man vor dem Ventilatoren kaufen auf jeden Fall bedenken sollte. Der Honeywell Turmventilator HO-5500RE gibt seine positiven Aspekte zum Besten und weist dabei auch noch ein sehr gutes Preisverhältnis auf.

Honeywell Turmventilator mit oszillierender, also Schwenkfunktion
kleines LED Display mit Fokus auf benutzerfreundliche Bedienung des Geräts
manuelle Programmierung des Ventilators über die integrierte Zeitschaltuhr
der Honeywell Ventilator HO-5500RE bietet 3 unterschiedliche Stärken und 3 verschiedene Lüftungsprogramme
arbeitet sehr leise und unbemerkt; ist somit auch nachts problemlos einsetzbar

Fazit zum Honeywell Ventilator Test des Modells HO-5500RE

Der Honeywell Ventilator Test verlief vor allem deswegen so positiv, weil der Hersteller bei der Entwicklung seines Raumbelüfters wirklich mitgedacht hat. Günstige Ventilatoren gibt es mehrere, doch benutzerfreundlich und funktionsreich sind diese nicht immer. Meistens artet das eher dahingehend aus, dass es keine günstigen, sondern vielmehr billige Ventilatoren kauft. Das muss nicht der Fall sein. Denn der Honeywell Turmventilator Test steuert zum preiswerten Modell ein gut sichtbares LED-Display bei. Dieses lässt sich problemlos bedienen. Dank dem oszillierenden Schwenkmechanismus, können selbst große Räume gut belüftet werden. Mit 3 unterschiedlichen Intensitätsstufen ist das Gerät ideal als Büro Ventilator oder einfach für die eigenen vier Wände geeignet. Zusätzliche 3 Programme sorgen dafür, dass der Honeywell Ventilator nicht nur die Stärke, sondern auch die Art und Weise wie er lüftet, gesteuert werden kann. So kann mit dem ganz normalen Standardprogramm ventilliert werden, wie man es gewöhnt ist. Eine natürliche Brise des Windes aus der Natur fühlt sich jedoch anders an. Auch eine solche kann nachgestellt werden. Das führt dazu, dass nicht immer gleichmäßig geblasen wird. Unterschiedliche Windstärken kommen dabei zum Einsatz, was ein tolles Extrafeature ist. Auch einen speziellen Nachtmodus gibt es. Bei diesem wird schwächer und vor allem noch leiser gelüftet.

Zusammengefasst ergibt sich aus den vielen positiven Aspekten, die der Lüfter aufweist ein ausgezeichnetes Gesamtergebnis. Auch der Titel “Honeywell Ventilator Testsieger” für das Segment der Ventilatoren im Jahr 2017 wurde von unserem Team vergeben. Dank niedrigem Preis und hochwertiger Qualität empfiehlt sich dieses Produkt definitiv, wenn man einen Ventilator kaufen möchte.

Ventilator oder Lüftung?

Die Frage nach dem Einsatz von Ventilator oder Lüftungssystem stellt sich besonders in Bürogebäuden oder auch bei der Planung privater Räumlichkeiten in Haus oder Wohnung. Zwar ist es nicht immer einfach im Vorfeld abzuschätzen, wie gut ein bestimmtes Lüftungssystem funktionieren wird. Dennoch gibt es einige Faktoren, die bei der Entscheidung zwischen Ventilator und Lüftung helfen können.

Ventilatoren

  • für kleine oder gewöhnliche Raumgrößen einsetzbar
  • billige Ventilatoren sind eher kontraproduktiv, da sie meist eingeschränkt sind oder eine kurze Lebensdauer aufweisen. Doch preiswerte mit hoher Qualität (wie der hier beschriebene Honeywell Ventilator) stellen eine günstige Option dar
  • einfach in der Anschaffung, simple Platzierung und schon kann es losgehen
  • einfach im direkten Ventilator Vergleich, zumal man anhand diverser Funktionen abwägen kann, was man benötigt

Lüftungssysteme

  • eher für Großraumbüros oder ganze Häuser im Einsatz, einzelne Räume machen für ein Lüftungssystem wenig Sinn
  • deutlich aufwändiger in Anschaffung und Installation
  • preislich höher angesiedelt als teils günstige Ventilatoren
  • sehr effizient in der Arbeitsweise
  • schwierig im Direktvergleich verschiedener Belüftungssysteme, zumal es grobe Unterschiede im Installationsprozess oder in den Einsatzzwecken geben kann
Dyson Ventilator Test AM07 Turmventilator

Letzte Aktualisierung am 15.11.2018  - Luftreiniger-Test.Tips verwendet Inhalte der Amazon Product Advertising API.

  1. Für die ecke im zimmer perfekt. Für jeden anderen einsatzzweck unpraktikabel. Obwohl ich die dinger echt mag bleibe ich trotzdem bei den viel viel niedrigeren ventilatoren mit grösseren flügeln.

Teile deine Erfahrungen mit diesem Produkt