Nemaxx Bautrockner BT80

Das von uns getestete Trocknungsgerät von Nemaxx bietet einen enormen Funktionsumfang. Neben diesem konnte die Maschine auch in Sachen Geschwindigkeit und Effizienz überzeugen. Der Nemaxx Bautrockner Test gibt Aufschluss, über alle Vor- und Nachteile des Trocknungsgeräts.

799,90 749,90

Auf Amazon ansehen

Nemaxx Bautrockner Test

Gleich in fünf verschieden großen Ausprägungen bietet Nemaxx seine Bautrocknerserie an. Die in aufsteigender Reihenfolge sortierten Modelle BT25, BT55, BT55X, BT80 und BT120 entfeuchten jeweils jene Anzahl von Litern pro Tag, die in der Produktbezeichnung steckt. Unserer Meinung nach ist beim Nemaxx BT80 das beste Preis-/Leistungsverhältnis gegeben, da es sich um einen extrem effizienten Bautrockner handelt. Gleichzeitig ist er aber auch noch leistbar – und das, obwohl der Preis bereits deutlich über dem Durchschnitt liegt. Als logische Konsequenz in Bezug auf Entfeuchtungsleistung und auch vorhandenem Wassertank weichen die Größenangaben der einzelnen Modelle voneinander ab. Der Nemaxx BT80 Bautrockner ist mit 56 x 50 x 92cm in seiner Grundfläche gewöhnlich groß. Dafür ist er etwas höher, als viele andere Geräte der Branche. Glücklicherweise spielt das selten eine Rolle, zumal nach oben hin Platz gegeben ist.

Da der Nemaxx Raumtrockner preislich höher angesiedelt ist, als viele Konkurrenzprodukte, handelt es sich dabei um ein professionelles Gerät, das des Öfteren kommerziell zum Einsatz kommt. Seine robuste Bauweise erlaubt viele Transportwege – Kurzstrecken können mit den angebrachten Rädern unmittelbar zurückgelegt werden. Dabei kippt man den Nemaxx Bautrockner einfach nach hinten und fährt los. Das funktioniert auf die gleiche Art und Weise, als ob man mehrere Kisten Bier mit Hilfe einer Sackrodel transportieren möchte. Die Haupteinsatzgebiete für einen Profi-Bautrockner wie diesen liegen in den Bereichen Großbaustellen, Lagerhallen, Kellergewölben oder weitreichenden Wasserschäden. Da Nemaxx Geräte aus Deutschland stammen, unterliegen sie sowohl deutschen, als auch europäischen Qualitätsrichtlinien. Diese sind deutlich strenger als beispielsweise am asiatischen Markt, was besonders bei kostspieligen Geräten wie Bautrocknern zusätzliche Sicherheit verschafft. Eine Zusammenfassung aller wichtigen Details aus dem Nemaxx Bautrockner Test zeigt der folgende Absatz.

Großartige Leistung von Nemaxx schlägt sich im Preis nieder

Der BT80 Bautrockner von Nemaxx ist ein leistungsfähiges Gerät, das viele andere Entfeuchter in den Schatten stellt. Trotz Dauerbetrieb und ansehnlicher Optik wurde ein wichtiger Faktor nicht außer Acht gelassen: die Betriebslautstärke. Dank eines leisen Rotationskompressors unterbietet der Nemaxx Bautrockner viele Geräte seiner Branche.

Beinahe unübertroffen leistungsstark
Sehr leiser Entfeuchtungsvorgang dank hochwertigem Rotationskompressor
Einfach zu bedienen und auch optisch ansehnlich gebaut
Bietet diverse Extras wie sorgenfreien Dauerbetrieb, Schlauchanschluss, übersichtliches Display etc.
Eher für kommerzielle Zecke gedacht, da sehr kostspielig

Fazit des Nemaxx Bautrockner Tests (Modell BT80)

Dass von Nemaxx Bautrocknern gewerblicher, permanenter Einsatz fokussiert wird, zeigt sich vor allem an der Häufigkeit, mit der die Geräte des Herstellers auf Baustellen anzutreffen sind. Die besonders rasche Arbeitsweise macht die Raumtrockner attraktiv. Dieser Geschwindigkeitsaspekt spiegelt sich in der Nennleistung des Geräts wider. Spätestens mit einem Blick auf die knapp 1450W ist klar, dass der Nemaxx BT80 Bautrockner kein Spielzeug darstellt. Dadurch ist nicht nur das BT80 Modell, sondern auch jedes andere der Nemaxx Bautrocknungsserie schwerer als vergleichbare Konkurrenzprodukte. Beim BT80 konnten wir 50,4kg nachweisen. Das ist gegenüber Bautrocknern wie jenen von Stahlmann oder Trotec rund 1/3 mehr Gewicht. Dank den vormontierten Rädern und dem robusten Griffbügel, kann aber auch diese Masse bewegt werden. Aufgrund des Gewichts ist hier beim Hochheben ein wenig Kraft gefordert. Ein Ding des unmöglichen ist es aber definitiv nicht.

Die Besonderheit beim BT80 Bautrockner ist, dass er über gar keinen eigenen Wassertank verfügt. Das mag im ersten Moment überraschend klingen, ist aber in weiterer Folge eine logische Konsequenz. Aufgrund seiner enormen Leistungskraft wäre jeder realisierbare Tank binnen kürzester Zeit voll. Dadurch würde das Gerät mit der Raumentfeuchtung stoppen, was wenig zielführend ist. Mit einem angeschlossenen Schlauch zur Wasserableitung kann der Nemaxx Raumtrockner sein volles Potential entfesseln und permanent entfeuchten. Da die Maschine beim inbegriffenen Kühlmittel über einen geschlossenen Kreislauft verfügt, muss dieses nie nachgefüllt oder erneuert werden. Die gegebene Funktionalität sowie die Anzahl an Vorteilen ist beim Nemaxx Bautrockner offenkundig groß. Selbiges ist aber auch der Preis, worauf bereits mehrfach hingewiesen wurde. Aus funktionaler Sicht stellt das Gerät eine klare Empfehlung dar. Wie hoch die Bereitschaft ist, dafür deutlich höhere Kosten in Kauf zu nehmen, muss jeder für sich entscheiden. Am attraktivsten erscheint das Trocknungsgerät beim gemeinschaftlichen Erwerben innerhalb der Familie oder natürlich für den gewerblichen Einsatz.

Letzte Aktualisierung am 15.11.2018  - Luftreiniger-Test.Tips verwendet Inhalte der Amazon Product Advertising API.

  1. Für den hausbau meines Bruders habe ich ihn mir ausgeliehen. Habe aber im bericht hier und auf testberichte.de bemerkt, dass ich nicht die vollständige Funktionalität ausnutze. Danke für die tipps.
    Arbeiten tut er. In ein paar stunden hat er für viel trocknung gesorgt wie es sein muss. Trotzdem muss er tagelang laufen um alles vollständig zu trocknen. Ich dachte vorher das geht schneller aber zumindest kann man seine Leistung am display hochschrauben.

Teile deine Erfahrungen mit diesem Produkt